Mittwoch, 5. Juni 2013

Der Sommer ist da! ! ! ! !

ENDLICH wird es warm :)

Zeit für eine knallige Nährunde:



Schnitt:: Shelly
Stoff: Daisy Hamburger Liebe


Schnitt Kleid: Lieblingskleid von Erbsenprinzessin
Schnitt Kopftuch: NupNup
Stoff: Milli





Schnitt: eigener
Stoffe: oben Summer Lillestoff
unten Rotkäppchen Stenzo



Und schlicht kann ich auch *g*
Das ist mein erstes Taufkleid und auch das erste Teil überhaupt aus Satin.


Schnitt: Lieblingskleid von Erbsenprinzessin
Stoff: Satin in creme

Kommentare:

  1. Wirklich super schöne Sachen dabei!! Ach, ich wenn nur auch mal wieder zum Nähen käme...

    Viele liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  2. Du fleißige Biene, was hast da nur schon wieder für tolle Sachen gezaubert....das raufklettre ist ja ein Traum...das hatte ich gerne in groß ;) und deine shelly sieht auch supi aus;)

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Danke Euch!
    Sehr lustig, 3 Kommentare von 3 Steffis/Steffies/Stephies *g*

    Muss sagen, Satin ist zwar nicht schwer zu nähen, aber für sowas meiner Meinung nach zu dünn. Das Schrägband ist dagegen richtig schwer und das passt so gar nicht zusammen.

    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  4. Ui, das Taufkleid ist wirklich zauberhaft geworden, das gefällt mir besonders gut :-) Ich weiß ja nicht, ich soll auch eines nähen für meine Nichte...trau mcih aber ncoh nicht so recht...wobei den Schnitt des Lieblingskleides zu entfremden finde ich super :-)

    Und deine Shelly ist auch einfach ein Traum :-)

    AntwortenLöschen